Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Island Rundreise – Träume aus Feuer und Eis

8. August 2017 - 16. August 2017

| ab €2.075

Reykjavík – Borgarnes – Akureyri -Vatnajökull – Skaftafell-Nationalpark – Mývatn See – Húsavík – Höfn – þhingvellir – Gullfoss Wasserfall

Island, die größte Vulkaninsel der Welt und der zweitgrößte Inselstaat der Welt, zählt mit seinen rund 25 Millionen Jahren zu den erdgeschichtlich jüngsten Ländern. Auf der Insel aus Feuer und Eis präsentiert sich die Natur in einer Vielfalt, die sonst nirgendwo zu finden ist. Neben freundlichen und hilfsbereiten Isländern werden die aktiven Geysire, die heißen Lavafelder, die imposanten Wasserfälle und gewaltigen Gletscher Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen!

ANFRAGE
Islandrundreise

Details

Reisebeginn:
8. August 2017
Reiseende:
16. August 2017
Reisezeitraum:
Dienstag - Mittwoch
Reisebeschreibung:
1. Tag: Fluganreise Keflavík – Reykjavík
Transfer zum Flughafen Wien - Direktflug nach Keflavík: Empfang durch die örtliche Reiseleitung - Weiterreise nach Reykjavík. (1 Nacht)

2. Tag: Borgarnes - Akureyri
Auf dem Weg nach Reykholt liegen die bekannten Lava-Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss - Weiterfahrt nach Borgarnes am Borgarfjord. Die Stadt bezieht ihr heißes Wasser aus dem 33 km entfernten Deildartunguhver, der größten Heißwasserquelle der Welt - in Glaumbær sehen Sie das Heimatmuseum - die Kirche von Víðimýri im Skagafjörður steht seit 1936 unter Denkmalschutz - am Ende des 90 km langen Fjords Eyjafjörður liegt dann die viertgrößte Stadt Islands: Akureyri, die Metropole des Nordlandes - genießen Sie den Abend in dem wunderschönen Hafenstädtchen. (2 Nächte)

3. Tag: Ausflug Mývatn
Die Umgebung rund um den Mückensee (Mývatn) mit bizarren Lavaformationen, Schwefelquellen und blubbernden Schlammlöchern ist eine der interessantesten Regionen Islands. Der viertgrößte See Islands liegt 278 m über dem Meeresspiegel und ist selbst vulkanischen Ursprungs. Das ganze Gebiet ist auch heute noch vulkanisch aktiv, da die Grenze zwischen der Eurasischen und der Amerikanischen Kontinentalplatte hier verläuft - sehr beeindruckend sind auch die Dunklen Burgen, die am Fuße des Hverfjall liegen.

4. Tag: Húsavík - Egilsstaðir
Heute reisen Sie nach Húsavík: Der schön gelegene Küstenort mit seinen bunten Häusche. Einen Abstecher entfernt gelangt man zum mächtigen Wasserfall Dettifoss: Dazu umfahren Sie die Halbinsel Tjörnes und gelangen zunächst nach Ásbyrgi - durch eine einsame und karge Landschaft kommen Sie nach Egilsstaðir in den Ostfjorden - Reyðarfjörður. (1 Nacht)

5. Tag: Höfn
Entlang der zerklüfteten Ostfjorde, dem geologisch ältesten Teil Islands, und einer aussichtsreichen Passstraße gelangen Sie nach Höfn, am Rande des Vatnajökull. Mit 8.300 Quadratkilometern ist der Vatnajökull der drittgrößte Plateaugletscher der Erde, er wird nur vom Inlandeis Grönlands und der Antarktis übertroffen - Hornafjörður. (1 Nacht)

6. Tag: Vatnajökull - Skaftafell-Nationalpark
Heute erleben Sie eine der schönsten Landschaften Islands, die vom größten Gletscher Europas, dem Vatnajökull, geprägt wird. Sie erleben bei einer Bootsfahrt die berühmte Gletscherlagune, in die immer wieder Eismassen abstürzen und als kleine Eisberge auf das Meer hinaustreiben - weiters sehen Sie den Skaftafell-Nationalpark mit seiner üppigen Vegetation und dem Wasserfall Svartifoss - anschließend geht es durch grauschwarze Sandflächen in Richtung Kirkjubæjarklaustur - Vík - Hvolsvöllur. (1 Nacht)

7. Tag: þhingvellir
Wandern Sie auf den Spuren der Geschichte in þhingvellir, wo das älteste Parlament der Welt zu finden ist - außerdem beobachten Sie den in die Höhe sprudelnden Geysir und lassen sich von den Wassermassen des schönsten Wasserfalls Islands, dem Gullfoss in den Bann ziehen - Reykjavík. (1 Nacht)

8. Tag: Reykjavík - Flugrückreise
Die nördlichste Hauptstadt der Welt wartet auf Sie. In Reykjavík leben ca. 120.000 Menschen, das sind etwas mehr als ein Drittel der Gesamtbevölkerung Islands. Tagsüber haben Sie Freizeit in Reykjavik, sowie die Möglichkeit zum Besuch der Blauen Lagune, dem Thermalfreibad: Hier ist das Baden ein Erlebnis der besonderen Art, denn die blaue Farbe der Lagune vermischt mit den dampfenden Schwaden lässt eine mystische Atmosphäre entstehen (Eintritt fakultativ) - am Abend geht es Richtung Flughafen - nachts Rückflug nach Wien.

9. Tag: Flugrückreise
Morgens Landung in Wien - Rücktransfer zum Heimatort.
Inkludierte Leistungen:
Flughafentransfers
Direktflüge Wien - Keflavík - Wien mit Fly Niki
Flughafentaxen
Rundreise lt. Programm im örtlichen Reisebus
7 Nächte in Mittelklassehotels
7x Frühstück
6x Abendessen (2. - 7. Tag)
Eintritt Heimatmuseum Glaumbær
Bootsfahrt Gletscherlagune
durchgehende, deutschsprachige Reiseleitung
Edtbrustner Reisebetreuung

fakultativ gleich mit zu buchen:
Eintritt Blaue Lagune € 50,-
Walsafari € 90,-

Nicht inkludierte Leistungen:
weitere Mahlzeiten & Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, fakultative (zusätzliche) Ausflüge, Reise- u./od. Stornoversicherung
Land:
Island
Preis:
ab €2.075
Veranstaltungskategorien:
, ,
Event Tags:
, , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Island
+ Google Karte