Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Flusskreuzfahrt Amsterdam – Wien

21. Juli 2019 - 1. August 2019

| ab €2.075

Quer durch Europa auf der MS Gustav Klimt 4*

ANFRAGE

 

Würzburg

Details

Reisebeginn:
21. Juli 2019
Reiseende:
1. August 2019
Reisezeitraum:
Freitag - Donnerstag
Reisebeschreibung:
1. Tag: Anreise Amsterdam – Einschiffung
Transfer zum Flughafen Wien-Schwechat: Flug nach Amsterdam – Transfer zum Hafen und Einschiffung auf der MS Gustav Klimt. Sie haben Zeit um in Ruhe das Schiff zu erkunden und sich mit allem vertraut zu machen – Abendessen an Bord.

2. Tag: Amsterdam
Nach dem Frühstück erwartet Sie eine Führung durch die Stadt der Grachten und der schmalen Häuser mit Giebelfassaden, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen. Mittags heißt es Leinen los Richtung Köln.

3. Tag: Köln
Ankunft in der Rheinmetropole Köln rund um die Mittagszeit. Am Nachmittag erwartet Sie ein Stadtrundgang, bei dem Sie auch den Dom besichtigen. Das Wahrzeichen der Stadt ist die zweithöchste Kirche Deutschlands und gilt als wichtige Wallfahrtsstätte, da dort die Gebeine der Heiligen Drei Könige liegen. Abends legt das Schiff Richtung Rüdesheim ab.

4. Tag: Rüdesheim
Bevor Sie Rüdesheim erreichen, passieren Sie den wohl berühmtesten Streckenabschnitt des Mittelrheins: das Binger Loch. Hier war bis ins 19. Jhdt. die schwierigste Engstelle mit gefährlichen Felsen und Stromschnellen. Es befindet sich dort auch der bekannte Loreleyfelsen, welcher seinen Namen durch die Sage der Schönen „Loreley“ erhalten hat. Sie soll der Legende zufolge mit ihrem Gesang die Schiffer verzaubert haben, so dass diese nicht mehr auf die Gefahren geachtet haben und verunglückten. Sie erkunden Rüdesheim per Winzerexpress und haben im Anschluss noch Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Am Abend geht es weiter nach Miltenberg.

5. Tag: Miltenberg
Nachmittags Ankunft in der „Perle des Mains“: Geführter Rundgang durch die historische Altstadt und anschließend erwartet Sie eine Weinverkostung.

6. Tag: Wertheim
Frühmorgens geht es weiter nach Wertheim, wo Sie gegen mittags ankommen. Sie unternehmen eine Führung durch die Stadt, welche malerisch an der Mündung der Tauber liegt. Es erwarten Sie der Spitze Turm, der historische Marktplatz, Fachwerkhäuser, die Stiftskirche und der Engelsbrunnen.

7. Tag: Würzburg
Würzburg ist für seine Gebäude im Barock- und Rokokostil bekannt. Vor allem die Alte Mainbrücke, die Festung Marienberg und natürlich die weithin sichtbaren Türmen von Dom, Marienkapelle und Neumünster prägen das Stadtbild. Am Nachmittag nimmt das Schiff Kurs auf Bamberg.

8. Tag: Bamberg
Die MS Gustav Klimt legt nach dem Mittagessen in Bamberg an: Die Stadt zeichnet sich durch ihre gut erhaltene Bauwerke aus dem 11. bis 19. Jahrhundert aus, zu denen unter anderem auch das Alte Rathaus mit seinen Fassadenmalereien zählt. Es befindet sich auf einer Insel in der Regnitz und ist über Bogenbrücken erreichbar. Sehr bekannt ist ebenso der Bamberger Dom mit seinen 4 Türmen und zahlreichen Steinskulpturen.

9. Tag: Nürnberg
Auf dem Weg nach Nürnberg passieren Sie eine technisch beeindruckende Stelle des Main-Donau-Kanals, die erst seit 1972 schiffbar ist. Nach dem Mittagessen erwartet Sie ein Rundgang durch die zweitgrößte Stadt Bayerns: Sehenswert ist die mittelalterliche Altstadt mit verwinkelten Gassen und einem harmonischen Zusammenspiel aus historischen Gebäuden und moderner Architektur.

10. Tag: Regensburg
Am Vormittag erreichen Sie Regensburg: Bei Ihrer Führung erfahren Sie mehr über die Wahrzeichen der Stadt, wie zum Beispiel die Steinerne Brücke oder dem gotischen Dom mit seinen Zwillingstürmen. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug zum Kloster Weltenburg am Donaudurchbruch.

11. Tag: Passau
Schon am frühen Morgen Ankunft in Passau, wo Sie nach dem Frühstück eine Stadtführung erwartet. In der Drei-Flüsse-Stadt sind vor allem der Dom mit der größten Katholischen Kirchenorgel der Welt (17.974 Pfeifen) und die Veste Oberhaus, eine Festung aus dem 13. Jhdt., bekannt. Gegen mittags legt das Schiff ab Richtung Wien.

12. Tag: Wien
Eine beeindruckende Reise neigt sich nun dem Ende zu. Am Vormittag erreichen Sie Wien: Ausschiffung und Transfer in die Heimatorte.
Inkludierte Leistungen:
Flughafentransfer
Flug Wien – Amsterdam
Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (€ 119,- / Stand Juli 2018)
Bustransfer Flughafen – Schiff
Flusskreuzfahrt lt. Programm inkl. Schifffahrtsgebühren
11 Nächtigungen in Außenkabinen der gebuchten Kategorie
Vollpension mit täglich 3 Mahlzeiten (beginnend mit Abend essen am 1. Tag und endend mit Frühstück am letzten Tag)
1x Gala Abend im Rahmen der Vollpension
Unterhaltungsprogramm an Bord
Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung
Stadtführungen: Amsterdam, Köln inkl. Dom, Miltenberg, Wertheim, Würzburg, Bamberg, Nürnberg, Regensburg, Passau
Eintritt & Führung Kloster Weltenburg
Schifffahrt Donaudurchbruch
Fahrt mit dem Winzerexpress Rüdesheim
Weinverkostung Miltenberg
Edtbrustner Reisebetreuung

Preise:
Pianodeck € 2.075,-
Cellodeck € 2.525,-
Violindeck € 2.625,-
Einzelkabinen auf Anfrage!

Nicht inkludiert:
Getränke sowie persönliche Ausgaben, Trinkgelder
Land:
Niederlande
Preis:
ab €2.075
Veranstaltungskategorien:
, ,
Event Tags:
, , , , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Niederlande
+ Google Karte