Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ligurische Blumenriviera & Côte d’Azur

7. Mai 2023 - 13. Mai 2023

| ab €1.045

Panoramareiche Küstenstraßen & grünes Hinterland

An der italienischen Blumenriviera und der französischen Côte d‘Azur erwarten Sie charmante Ortschaften, die bereits berühmte Maler wie Claude Monet oder Marc Chagall inspiriert haben, und traumhafte Küstenabschnitte, die zum Träumen einladen.

ANFRAGE

Details

Reisebeginn:
7. Mai 2023
Reiseende:
13. Mai 2023
Reisezeitraum:
7 Tage: Sonntag - Samstag
Reisebeschreibung:
1. Tag: Anreise – Piacenza
Anreise vorbei an Salzburg – Innsbruck – Brenner – Brescia – nach Piacenza. Zimmerbezug und Abendessen im 4* Hotel Ovest (1 Nacht).

2. Tag: Sanremo & Taggia (ca. 45 Radkilometer & 100 Hm)
Busfahrt vorbei an Savona nach Imperia, wo die erste Radtour startet. Von dort aus fahren Sie immer der traumhaften Küste entlang nach Ospedaletti und weiter nach Sanremo: Pause. Danach geht es am Radweg in das mittelalterliche „Olivendorf“ Taggia. Fahrt zu Ihrem 4* Sanremo Bike Hotel. Zimmerbezug und Abendessen (4 Nächte).

3. Tag: Rund um Dolceacqua (ca. 50 Radkilometer & 400 Hm)
Busfahrt nach Bordighera. Von hier aus radeln Sie auf der „Via Romana“ nach Camporosso und durch das wunderschöne Nerviatal bis nach Dolceacqua, das schon Claude Monet inspirierte. Nach einer Pause weiter durch Isolabona nach Apricale mit einem Anstieg von 3 km. Danach fahren Sie bergab nach Ventimiglia und zurück zum Hotel.

4. Tag: Côte d’Azur – Cannes & Nizza (ca. 45 Radkilometer & 100 Hm)
Busfahrt nach Cannes. Von hier aus starten Sie die Radetappe entlang der französischen Riviera bis nach Cap d’Antibes: Aufenthalt in der charmanten Stadt. Dann weiter entlang der panoramareichen Küstenstraße nach Cagnes-sur-Mer und Nizza: Zeit für eigene Erkundungen und Rückfahrt mit dem Bus nach Sanremo.

5. Tag: Imperia – Prino Tal – Cipressa (ca. 40 Radkilometer, & 400 Hm)
Vom Hotel radeln Sie durch die paradiesische Landschaft des Prinotals, das von Olivenbäumen geprägt ist, und weiter nach Dolcedo, Bellissimi, Civezza und San Lorenzo al Mare – genießen Sie den wunderschönen Blick auf das Meer! Von hier aus radeln Sie den vorletzten Anstieg des berühmten Radrennens Mailand-Sanremo nach Cipressa und zurück zum Hotel.

6. Tag: Diano Marina - Testico - Alassio (ca. 45 Radkilometer, 600 Hm)
Start der Radtour in Diano Marina -durch das Merulatal nach Testico. Über Bergkämme an die Küste: Freizeit in Alassio. Im Anschluss fahren Sie entlang der von Künstlern mit Fliesen gestaltete „Muretto di Alassio“. Busfahrt nach Piacenza zum 4* Hotel Ovest: Zimmerbezug und Abendessen (1 Nacht).

7. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück Antritt der Rückreise vorbei an Bozen – Innsbruck – Salzburg – zu Ihren Zustiegsstellen.

Maximal 25 Teilnehmer möglich!
Inkludierte Leistungen:
Sie erhalten:
- Reise im Edtbrustner Luxusbus
- Radtransport im Bikeliner
- 6 Nächtigungen (2x Piacenza, 4x Sanremo)
- Halbpension
- Örtlicher Radguide
- Edtbrustner Radguide & Reisebetreuung

Preis pro Person im Doppelzimmer: € 1.045,-
Preis im Einzelzimmer: € 1.235,-

Frühbucherbonus bis 31.01.2023: € 35,-
Land:
Italien, Frankreich
Preis:
ab €1.045
Veranstaltungskategorien:
, ,
Event Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Sanremo
Sanremo, Italien