Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Abwechslungsreiche Radtage in Oberbayern

30. August 2021 - 4. September 2021

| ab €795

Seenlandschaft – Klöster – Biergärten

Genießen Sie eine wundervolle Radreise im flächenmäßig größten Bundesland Deutschlands und lernen Sie abwechslungsreiche Routen entlang der schönen Seen und vorbei an prunkvollen Klosterbauten kennen. Der sportliche Einsatz wird umgehend belohnt, denn auch der kulinarische Genuss kommt im zünftigen Bayern nie zu kurz.

ANFRAGE

Details

Reisebeginn:
30. August 2021
Reiseende:
4. September 2021
Reisezeitraum:
6 Tage: Montag - Samstag
Reisebeschreibung:
1. Tag: Anreise - Chiemsee (ca. 48 Radkilometer)
Anreise vorbei an Salzburg nach Prien an den Chiemsee. Die erste Radtour rund um den Chiemsee, dem bayrischen Meer, kann beginnen. Der Radweg führt rund um den See. Wenn Sie die Fahrtstrecke abkürzen möchten, können Sie von Gstadt aus mit dem Schiff retour nach Prien fahren. Anschließend geht es mit dem Bus weiter an den Starnberger See in unser Hotel Seeblick in Bernried (5 Nächte).

2. Tag: Starnberger See (ca. 55 Radkilometer)
Nach dem Frühstück geht es direkt vom Hotel los - wir radeln eine Runde um den berühmtesten See Deutschlands. Von Seehaupt geht es die östliche Uferseite hinauf Richtung Starnberg. Wir radeln direkt am Seeufer entlang, bis wir das Schloss Ammerland und das Schloss Berg erreichen, bevor wir um die Mittagszeit nach Starnberg kommen. Nachmittags führt uns der Weg wieder Richtung Süden auf Kaiserin Elisabeths Spuren. Wir radeln durch Possenhofen und Feldafing zurück nach Bernried.

3. Tag: Bad Tölz - Tegernsee (ca. 60 Radkilometer)
Zuerst radeln wir heute nach Bad Tölz. Neben dem berühmten, jährlich stattfindenden Leonhardiritt ist die Kurstadt mit 19.000 Einwohnern vor allem für die Fernsehserie „Der Bulle von Tölz“ bekannt. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es weiter bis zum wunderschönen Tegernsee. Von Gmund geht es dem Ostufer entlang bis zum Ort Tegernsee. Direkt am See befindet sich das prächtige Kloster mit Brennerei und Braukeller. Genießen Sie eine typisch bayrische Stärkung und ein kühles Bier. Anschließend geht es mit dem Bus zurück in unser Hotel.

4. Tag: Ammersee - Andechs (ca. 65 Radkilometer)
Nach dem Frühstück geht es Richtung Westen vorbei an Pähl zum Ammersee. Entlang des Seeweges fahren wir vom Südufer zum Nordufer. Nach einer Stärkung beim See geht es weiter nach Herrsching und hinauf zum Kloster Andechs. Hier erwartet Sie der bekannte Pilgerort mit einem tollen Ausblick, einer wunderschönen Kirche und einer zünftigen Braustube. Rückfahrt in unser Hotel mit dem Bus.

5. Tag: Kochel am See - Murnau am Staffelsee (ca. 40 Radkilometer)
Von Penzberg geht es heute zuerst nach Benediktbeuern, wo wir uns die Klosteranlage ansehen. Anschließend radeln wir weiter durch die schöne Landschaft Oberbayerns bis Kochel am See. Sie haben die Möglichkeit beim Schmied von Kochel (historisches Wirtshaus) mittags genüsslich einzukehren, ehe es weiter nach Murnau am Staffelsee geht. Rückfahrt mit dem Bus an den Starnberger See.

6. Tag: Kloster Schäftlarn - Isar - München (ca. 25 Radkilometer)
Heute verlassen wir den Starnberger See. Mit dem Bus geht es zuerst zum Kloster Schäftlarn, bevor wir die letzte Radetappe starten. Entlang der Isar nähern wir uns der bayrischen Landeshauptstadt. Der Isarradweg führt uns direkt ins Zentrum von München. Den Abschluss genießen wir im Englischen Garten in einem typischen Biergarten. Rückreise zu den Zustiegsstellen.
Inkludierte Leistungen:
Fahrt in Edtbrustner Luxusbus
Radtransport im modernen Radanhänger
5 Nächtigungen im Seeblick Hotel Bernried
Halbpension
Edtbrustner Radguide & Reisebetreuung

Preis pro Person im Doppelzimmer: € 795,-
Preis im Einzelzimmer: € 945,-

Frühbucherbonus bis 31.01.2021: € 25,-
Land:
Deutschland
Preis:
ab €795
Veranstaltungskategorien:
, ,
Event Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Bernried
Bernried, Deutschland