Lade Veranstaltungen

Technikreise in den Norden Deutschlands

28. April 2019 - 1. Mai 2019

| ab €510

Hamburg (Airbus Werk – Containerhafen) – Wolfsburg (VW Stadt) – Leipzig (DHL Frachtflughafen)

Die Technikreise 2019 führt uns in den Norden Deutschlands. Das Airbus Werk Hamburg ist nach Toulouse der zweitgrößte Produktionsstandort von EADS. Der Hamburger Containerhafen ist nach Rotterdam der zweitgrößte Europas und beeindruckt mit seinen Dimensionen. Die Autostadt in Wolfsburg ist Sitz des VW Konzerns. Die Werksführung bietet uns interessante Einblicke in die Abläufe der unzähligen Produktionen. Leipzig verfügt über einen der größten Frachtflughäfen und lässt uns hinter die Kulissen der Abwicklung blicken!

ANFRAGE

 

Hafen_hamburg

Details

Reisebeginn:
28. April 2019
Reiseende:
1. Mai 2019
Reisezeitraum:
Sonntag - Mittwoch
Reisebeschreibung:
1. Tag: Anreise Hamburg
Einstiegsstelle – vorbei an Passau – Regensburg – Würzburg – Hannover nach Hamburg in unser zentrales Hotel Motel One Hamburg am Michel: Zimmerbezug (2 Nächte).

2. Tag: Hamburger Hafen – Airbus Werk
Vormittags besichtigen wir den Hamburger Hafen: Dieser zählt zu den größten Containerhäfen der Welt und ist Umschlagplatz für eine Vielzahl an Waren in die ganze Welt. Wir erhalten hier eine Spezialführung „Auge in Auge mit den Giganten“: Lassen Sie sich begeistern von den Dimensionen der Schiffe und Container. Nachmittags besichtigen wir das beeindruckende Werk von Airbus. Während unserer exklusiven Führung sehen Sie neben der A320-Familie auch das zweistöckige Großraumflugzeug A380, welches in Hamburg endgefertigt und an den Kunden ausgeliefert wird. Anschließend haben Sie noch die Möglichkeit das Museum Prototyp zu besuchen (fakultativ ca. € 10,-) oder Sie flanieren auf den Landungsbrücken entlang der Elbe.

3. Tag: VW Autostadt Wolfsburg – Leipzig
Nach dem Frühstück verlassen wir die Hansestadt und erreichen Wolfsburg, das Zentrum des VW Konzerns, welcher zu den größten Autobauern der Welt zählt. Während unserer Erlebnisführung im Werk erhalten Sie interessante Einblicke hinter die Kulisse der Marke VW. Anschließend haben Sie noch Freizeit in der Autostadt, bevor es in unser zentrales Hotel nach Leipzig geht.

4. Tag: Frachtflughafen Leipzig – Rückreise
Vormittags unternehmen wir eine Führung am Frachtflughafen Leipzig. Hier hat DHL seinen Stützpunkt und verhalf so dem Flughafen, zu einem der größten Frachtflughäfen, mit einem Umschlag von über 1,1 Mio. Tonnen jährlich, zu werden. Anschließend Rückreise zu den Zustiegsstellen.

Inkludierte Leistungen:
Reise im Edtbrustner BISTRO Bus
3 Hotelnächtigungen
Frühstück
Werkbesichtigung bei Airbus, Spezialführung Hamburger Hafen,
Erlebnisführung und Eintritt im VW Werk,
Flughafenführung Leipzig
Edtbrustner Reisebetreuung
Land:
Deutschland
Preis:
ab €510
Veranstaltungskategorien:
,
Event Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Deutschland
+ Google Karte